Lösungsmöglichkeiten für eine zu geringe Betondeckung

Einleitende Worte

Im ersten Teil dieses Beitrags wird thematisiert, welche minimale Betondeckung erforderlich ist und warum diese in der Praxis manchmal nicht eingehalten wird. In diesem zweiten Teil werden die folgenden Punkte angesprochen:

Lösungen

Lösung bei Raumtemperatur: Sanierung

Die Sanierung richtet sich in der Regel nach der "Richtlinie für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen", die der Deutsche Ausschuss für Stahlbeton (DAfStb) herausgegeben hat. Zunächst analysiert ein sachkundiger Ingenieur den Schaden und entwirft ein Konzept für die Sanierung. Danach wird in aller Regel der Beton bis ca. 2 cm in den ungeschädigten Bereich entfernt, die ggf. korrodierte Bewehrung gesandstrahlt und ein Instandsetzungsmörtel in einer Schichtdickenbreite von 5 bis 50 mm aufgebracht. Falls Sie dieses Thema interessiert, empfehlen wir die nachstehende weiterführende Literatur:

Lösung für den Brandfall: Heißbemessung

Aus den oben angeführten Gründen hängt die optimale Betondeckung von den verschiedensten Einflüssen ab. Daher kann es wirtschaftlich interessant sein, eine genauere Untersuchung einer Stahlbetonstütze mit einer sog. Heißbemessung durchzuführen. Auch bei Ausführungsfehlern bei der Bewehrung können wir Ihnen weiterhelfen.

Wir ermitteln Ihnen den genauen Feuerwiderstand eines Bauteils. Dabei können günstige Faktoren berücksichtigt werden, die die Feuerwiderstandsdauer eines Bauteils erhöhen, z.B. die tatsächliche Lastausnutzung im außergewöhnlichen Lastfall "Brand", die Betonfeuchte und unter Umständen auch Naturbrandkurven. Somit können eventuell vorhandene Tragfähigkeitsreserven für den Brandfall ausgeschöpft werden.

Was sind Ihre Vorteile?

Unser vorrangiges Ziel ist es, eine teure bauliche Sanierung zu vermeiden. Wenn dies gelingt, können hohe Kosten eingespart werden.

Unsere Erstberatung für Ihr Vorhaben

Um Ihre konkrete Aufgabenstellung zu klären, rufen Sie uns am besten an. Oder Sie schicken uns eine E-Mail mit ein paar Eckdaten. Auf dieser Grundlage können wir die Rahmenbedingungen besprechen und Ihnen ein attraktives Angebot erstellen.